Digitalisierung für die Zukunft

0

Digitalisierung ist weiterhin in aller Munde und der Trend zur Digitalisierung reißt nicht ab. Digitalisierung ist heute mehr als ein Buzzword – die Digitalisierung ist im Mittelstand angekommen. Dabei werden Prozesse optimiert und Arbeitsabläufe effizienter.

Auch die individualisierung von Produkten wird durch die Digitalisierung vorangetrieben – teilweise entstehen ganz neue Einsatzbereiche. So können in der Industrie Produkte wirtschaftlich in Kleinserien produziert werden, weil der Entwicklungsprozess durch die Digitalisierung agiler und effektiver geworden ist und weil Fehler schon vor dem ersten physischen Prototypen entdeckt und behoben werden können.

Die Digitalisierung betrifft aber auch zunehmend den Alltag von Verbrauchern. Sie zahlen öfter mit dem Handy, nutzen stärker Apps als noch vor einigen Jahren und genießen ebenfalls die Vorteile die mit der Digitalisierung einhergehen.

Insbesondere die Best-Ager holen in der Nutzung digitaler Angebot auf und werden zu einer wichtigen Zielgruppe. Hier wirken klassische Anzeigenkonzepte, die bei jüngeren Zielgruppen nicht mehr ziehen, noch sehr effektiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.